Mobile Jugendverkehrsschule im Kreis Borken

Einmal im Schulhalbjahr kommt die Jugendverkehrsschule zu Besuch an die Isselschule. Mit vielen Hindernissen wird altersangemessen die sichere Beherrschung des Fahrrads trainiert. Auch das richtige Verhalten im Straßenverkehr wird eingeübt. So lernen die Kinder Handzeichen zugeben und sich umzusehen. Der Parcours ist für jede Klassenstufe angepasst und macht den Kindern sichtlich Spaß!

Hier ein paar Eindrücke aus diesem Jahr.

Diese Diashow benötigt JavaScript.