Einschulung 2022

Die Einschulungsfeier fand für die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler erstmals wieder ohne Einschränkungen statt. Los ging es am frühen Morgen mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Bartholomäus-Kirche in Isselburg oder der evangelischen Kirche in Werth. Im Anschluss wurden die Neulinge von der ganzen Schule auf dem Schulhof feierlich begrüßt. Bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein gab die Klasse 2a unter der Leitung von Frau Hagemann mehrere Lieder zum Besten. Auch das Schulleitungsteam begrüßte zusammen mit Frau Hesse die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler. Nach der Begrüßungsfeier ging es dann zur ersten Unterrichtsstunde mit der neuen Klassenlehrerin Frau Mecking-Balzer (1a) oder Frau Prooi (1c) oder dem neuen Klassenlehrer Herrn Tangelder (1b). Währenddessen konnten die Eltern diesen besonderen Tag bei Kaffee und Kuchen, organisiert durch den Förderverein, ausklingen lassen und miteinander ins Gespräch kommen. Wir freuen uns auf viele schöne Jahre mit unseren neuen Schülerinnen und Schülern.

Unsere neuen Erstklässler:

Klasse 1a (Fr. Mecking Balzer)
Klasse 1b (Hr. Tangelder)
Klasse 1c (Fr. Prooi)