Einschulung 2020

In diesem Jahr fand die Einschulungsfeier der Isselschule in einem anderen Rahmen statt. Aufgrund der Corona-Epidemie musste sie draußen stattfinden. Zum Glück hat das Wetter mitgespielt. Es wurde darauf geachtet, dass Eltern, Kinder und Lehrer genügend Abstand halten und die Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Trotz dieser Umstände waren die kleinen I-Dötzchen nicht weniger aufgeregt und freudig an diesem Tag. Es wurde eine Messe draußen abgehalten und eine schöne Präsentation über Beamer und Leinwand abgespielt. „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ wurde von den ehemaligen Erstklässlern vorgelesen und aufgenommen. Daraus ist ein toller Film zur Begrüßung der neuen Kinder entstanden.

Wir freuen uns – trotz widriger Umstände – auf eine schöne gemeinsame Zeit mit den Kindern.